Tiersitter Unterstützung Open

0

Die Petbacker Tiersitter Unterstützung wurde für Tiersitter geschaffen, die ausschließlich auf PetBacker hosten, um einen Tiersitter finanziell zu unterstützen, wenn ein Anspruch nicht versichert werden kann (ausgenommen Familie, Haustiere und Freunde) bei Bissen oder anderen Körperverletzungen.

 
 
     
  • Der Tiersitter kann nur 30% bis maximal $100 von Arztrechnungen verlangen, die sich aus den oben genannten Körperverletzungen ergeben. Diese Unterstützung schließt Sachschäden oder andere physische Sachschäden aufgrund des Haustieres aus und ist nicht antragsberechtigt.
  •      
   

Die Pet Tiersitter Unterstützung ist nicht gültig, wenn Sie während des Vorfalls andere Haustiere bei sich haben, die nicht bei PetBacker gebucht sind. Sie können maximal 3 Mal pro Jahr und einmal pro Haustier beantragt werden. Sie gilt auch nicht für gewerbliche Einrichtungen. PetBacker haftet nicht für den Fall, falls das Haustier verloren geht oder stirbt, und es liegt in der Verantwortung des Tiersitter.

 
 
     
  • Falls ein Haustier verloren geht, haftet der Tiersitter für alle anderen anfallenden Kosten. Petbacker bietet nur $100 für Werbung auf FB, Google, etc.
  • an    
  • Für den Fall, dass ein Haustier verstirbt, bietet PetBacker dem Tierhalter im Namen des Tiersitter nur $100 als Beileid an.
  •  
  • Jegliche Gebühren, die im Zusammenhang mit Beschlagnahmungen, Heimen oder Geldbußen im Zusammenhang mit dem Vorfall stehen, sind vom Programm ausgeschlossen und nicht beanspruchbar.
  •  
P
Posted 2 years agoby petbacker_admin
#666307 views

Please login to post an answer